Project Description

  • Neubau des Altars im Kirchenschiff
  • Freilegung des verschütteten / zugemauerten Eingangsportals zur „Brühlschen Gruft“ und „Biberstein Gruft“